Classic-Enduro 2019

12. Classic-Geländefahrt in Eberstedt/Ölmühle am 26.10.19
Der Herbst hat es nochmal richtig gut gemeint mit den Enduro-Klassik-Fahrern. Drei 40km-Runden waren zu absolvieren mit vier Geschwindigkeitsprüfungen. Ein Ausfall der Transponder-Messung in der 2.Runde trübte dennoch nicht die Stimmung, obwohl dadurch etwa 20 Minuten Wartezeit entstanden (Verspätungen an der ZK2 wurden nicht bestraft). Zusätzliche Auf- und Abfahrten und neu gesteckte Sonderprüfungen im Vergleich zum vergangenen Jahr machten den Wettbewerb perfekt. 255 Fahrer am Start, 40 Ausfälle.
Ergebnisse kpl.

Klasse C1 bis Bj.67, bis 175ccm, 10 F.a.St.
3.#282, Großkugel, Hercules 175 Bj.57
8. #62, Lödla, MZ ES125G
Klasse C2 bis Bj.67, über 175ccm, 11 F.a.St.
5. #455 Marco Schmidt
Klasse C4 Bj.68-74, über 175ccm, 18 F.a.St.
16. #88, Annaberg, MZ ETS250G
Klasse C7 Bj.75-80, bis 250ccm, 38 Fahrer a.St.
18. #591, Monstab, MZ GT 250 Bj.79
21. #678, Oberhohndorf-Zwickau, MZ ETS250G Bj.77
25. Mike Anders,#98, Schmölln, MZ ETS250G
Klasse Y1 Bj.81-85, bis 125ccm, 10 Fahrer a.St.
ADW Felix Hertzsch #82, Altenburg, Fantic 80
Felix fuhr erstmals einen Wettbewerb. Leider ging bereits in der ersten Runde der Kolben fest. Da half nur noch ein "Spezialtransport" zurück ins Fahrerlager.






Saalfelder Runde am 28.9.2019
Klasse Klassik Gleichmäßigkeit
1. #390 Thomas John
2. #65 Maik Seifert
3. #690 Nico Hild
4. #161 Markus Heubach
5. #421 Thomas Beyer
6. #455 Marco Schmidt
7. #102 Tom Olesen

58. Rund um den Aischgrund am 15.9.2019

Klasse 10 Youngtimer Bj.83-93, bis 250ccm, 20 Fahrer a.St.
17. #678, Zwickau, MZ GE 250
2 60km-Runden, 3. etwa 50km. Sonderprüfung mit Sandanliegern, damit kam ich nicht klar. Der furztrockene Boden bot so gut wie keinen Grip und die scheinbar stabilen Anlieger lösten sich beim Hineinfahren meist in Staub auf. Zwei Stürze und etwa drei Minuten vergeigt. Obwohl ich die Kupplung gezogen hatte, ging der Motor immer aus. Leerlaufsuche dauerte viel zu lange. In der dritten Runde lief es im Test gut (ohne Sturz). Somit Letzter in Wertung.

15. Classic-2-Tage-Fahrt in ISNY am 7./8.9.2019

2.Tag. Dauerregen am Sonntag. Abbruch nach der 2.Runde.
Klasse K2A bis Bj.70, bis 125ccm, 6 Fahrer a.St.
ADW #62, Lödla, MZ ES125G
1.tag
Klasse K2A bis Bj.70, bis 125ccm, 6 Fahrer a.St.
5. Trial 10 Minuspunkte, #50, Lödla, MZ ES125G

15.Klassik-Geländefahrt Niederroßla/Apolda am 31. August 2019
Offroadclub Weimarer Land

Klasse C1 bis Bj.67, bis 175ccm, 7 Fahrer a.St.
4. #15, Lödla, MZ RT 125/3
ADW Mike Anders #35

Klasse C2 bis Bj.67, über 175ccm, 8 Fahrer a.St.
ADW Marco Schmidt #43

Klasse C4 bis Bj.68-74, über 175ccm, 10 Fahrer a.St.
10. #88, Annaberg, MZ 250


Klassik-Enduro Großlöbichau am 24. Aug. 2019
ADAC Klassik-Zuverlässigkeitsfahrt 26. Elstner-Mazda-Cup "Rund um die Dorl"
Veranstalter: MSTC Gembdental. Vier Runden mit je 30km.


Klasse C1 bis Bj.69 - 8 Fahrer am Start
#15, Lödla, MZ ES125 G - AdW
Marco Schmidt #10, Apolda, MZ ES125 G - 5.Platz



Klasse C7 Bj.76-82 2Takt bis 250 ccm - 10 Fahrer am Start
#678, Zwickau, MZ ETS250G Bj.77 - 5.Platz


36. Geländefahrt 'Rund um die bayer. Puppenstadt' am 10.8.19 - Neustadt bei Coburg
3 Runden je 40km. 2 Geländeprüfungen in der Sandgrube Thann.
Klasse C4 Bj.68-74, über 175ccm, 18 Fahrer a.St.
5. #152, Monstab, MZ ETS-G 250 Bj.69



9. Int. ADAC-AOG-Geländefahrt Sandhausen am 28. Juli 2019
Der Wetterbericht ließ nichts Gutes ahnen. Vier Runden mit je 25km waren angesagt. Dazu 1 Beschleunigungs-Brems-Prüfung, 1 Trialtest und 5 Geländegeschwindikeitsprüfungen. In der 2. Runde begann das Drama. Wolkenbruch. Die Strecke, die über viele Felder führte, wurde zum Schlammbad. Die letzte Geländeprüfung in der 4.Runde mußte wegen Unbefahrbarkeit gestrichen werden. 164 Fahrer am Start, 78 Ausfälle.
Bericht/Bilder bei Enduro Klassik
Klasse C1 bis Bj.69, bis 250ccm, 12 Fahrer a.St.
ADW #15, Lödla, MZ ES125G

Klasse Y13 Bj.bis 88, offen, 22 Fahrer a.St.
6. #678, Zwickau (eh.Altenburg), MZ GE250 Bj.84
Leider bin ich in der 3.Sonderprüfung zwei Kurven vor dem Ziel stehengeblieben. Motor aus. Schieben hatte keinen Sinn. Der Schlamm war viel zu tief. Dann sprang die GE wieder an und ich konnte die Prüfung zu Ende fahren. Etwa 90 Sekunden verloren. Hatte aber anschließend immer wieder Vergaserprobleme. Siehe Bild. Dass man mit defektem Schwimmer überhaupt noch fahren konnte, bleibt mir ein Rätsel.












Klassik Enduro Zschopau am 22. Juni 2019
Enduro-Wetter bestens. 269 Fahrer am Start, Ausfälle: 56 Fahrer, 3 Runden je 53km, je 4 Sonderprüfungen in der 1. u. 2. Runde. Im Vergleich zu den Vorjahren wurden auf der 2.Etappe noch mehr schwierige Geländestücke eingebaut.
Viele Bilder bei Offroadforen.de und facebook
Bericht/Bilder bei Enduro Klassik...Ergebnisse kpl.
MittelErzgebirgsFernsehen
Klasse C1 bis Bj.67, bis 175ccm, 16 Fahrer a.St.
11. Mike Anders,#5, Schmölln, MZ ES 125 G
ADW #9, Annaberg, MZ ES175G
ADW #7, Lödla, MZ ES125G

Klasse C4 Bj.68-74, über 175ccm, 16 Fahrer a.St.
5. #52, Monstab, MZ ETS-G 250 Bj.69
In den Ergebnissen wurde Jens als ADW ausgewiesen mit über 12000Streckenpunkten. Keiner wußte warum. Proteste waren erfolgreich.

Klasse MZ GE Bj.84-90, bis 250ccm, 16 Fahrer a.St.
11. #246, Windischleuba, MZ GE250
Ausrutscher im Test Skihang, etwa 40 Sek. verloren!

Klasse G Bj.bis 85, offen, 20 Fahrer a.St.
4. #262, Großkugel (eh.Zechau), Husqvarna WR430

Klasse Senioren (ü.65Jahre) Bj.bis 85, offen, 17 Fahrer a.St.
5. #618, Zwickau (eh.Altenburg), MZ GE250 Bj.84







5.Internationales Klassik-Enduro-Mühlen am 1./2. Juni 2019
"Um den Mühlener Krug"
Enduro Senioren Österreich



Eine mehr als anspruchsvolle Strecke mit vielen Auf- und Abfahrten auf Pfaden, die früher auch schon für viele Europameisterschaftsläufe oder 2 Sixdaysveranstaltungen taugten, erzeugte bei den Klassikern natürlich pure Lust am Geländefahren.
Klasse C1 bis Bj.69 - 18 Fahrer am Start
#5, Lödla, MZ RT 125/3, Zündungsausfall vor der Techn.Abnahme trotz 2stündiger Fehlersuche
Marco Schmidt #10, Apolda, MZ ES250, R 2.Runde 1.Tag, 2.Tag n.a.St.


Klasse C5 Bj.76-82 2Takt bis 250 ccm - 51 Fahrer am Start
#618, Zwickau, MZ ETS250G Bj.77, R 2.Runde 1.Tag, R 1.Runde 2.Tag



Training am 3. Mai 2019

Augustusburg am 12. Januar 2019 abgesagt